Hospital interior with operating surgery table, lamps and ultra modern devices, technology in modern hospital

Apparatenbau

Die Anforderungen an die Beschichtung für den Apparatebau hat in Gegensatz zum Metallbau einige Besonderheiten. In der Regel sind diese Beschichtungen sehr aufwendig. Eine große Anzahl an pulverfreien Stellen pro Teil ist keine Seltenheit, sondern eher die Regel. So müssen prinzipiell Gewinde, Passungen, Kontaktstellen oder bearbeitete Flächen, mittels geeigneter Maskierung, frei von Pulver gehalten werden. Hinreichende Erfahrung auf diesem Gebiet ist an allen drei Standorten gegeben und kann somit, je nach Geometrie und Einsatzbereich des Bauteils, an jeden Standort angeboten werden.